zurück zur Hauptseite   |   letzte Bearbeitung am 26.07.2004 09:25   |   © by Klaus Steffan



Georg Müller

 

Geburtstag, -ort:

25.4.1996 in Bamberg

Traumberuf:

Lehrer, Techniker, Ingenieur, Schachtrainer

Dein(e) Lieblingsessen, -film, -buch, -musik: 

Eierkuchen; Harry Potter; alle drei Schachbücher von Polgar; das Ticken der Schachuhren

Deine Hobbies: 

Schach, Fußball

Fünf Dinge / Eigenschaften, die Du magst:
Eltern, Schachsachen, Ehrlichkeit, Fairness, Schule

 

Fünf Dinge / Eigenschaften, die Du nicht magst:

Angeberei, Streit, Rumtoben und nerven, Einsagen im Schachspiel

Wen bzw. was würdest Du auf eine einsame Insel mitnehmen?
Schachsachen (+ Gegner oder Internet), Frau (für spätere Familie), Baumaterialen (für Haus)

Was möchtest Du im Leben noch erreichen?

Auf der Deutschen Schach-Meisterschaft erfolgreich sein

Seit wann spielst Du Schach? 

Seit 1999

Was fasziniert Dich an Schach? 

Pläne und Lösungen machen Spaß; dass es ein ruhiges Spiel ist

Deine Lieblingseröffnung, und warum?

Schottisch, weil es so schön offen zu spielen ist

Wer ist Dein Schach-Vorbild?
Sebastian Dietze, weil er mein Trainer ist, gut spielt und gute Tipps gibt

Dein größter schachlicher Erfolg? 

Zahlreiche erste Plätze bei Rapidturnieren und Türmchenturnieren, u. a. in Postbauer-Heng

Was möchtest Du im Schach noch erreichen? 

Einen Meistertitel erreichen (GM, IM oder FM)


zurück zur Hauptseite   |   letzte Bearbeitung am 26.07.2004 09:25   |   © by Klaus Steffan